Obwohl der Wetterbericht etwas anderes sagte - traumhafte Segelbedingungen am gestrigen Tag 5 mit 14 - 20 knts auf beiden Kursen. Alle Fleets segelten 3 Läufe, so daß am Ende des Tages bei den Damen und U17 Teams 10 Wettfahrten und bei den Open Teams 9 Rennen zu Buche standen.

Die jeweils besten deutschen Teams sind aktuell bei den U17 GER 56773 Riccardo Honold/Benedikt Knapp auf Platz 7, bei den Damen GER 56064 Anna Rieckhoff/Charlotte Sperling auf Platz 12 und GER 55234 Lilli Zellmer/Vincent Bahr auf Platz 6 bei den Open/Mixed. Weitere Top Platzierungen wie immer unter https://2021worlds.420sailing.org/en/default/races/race-resultsall

Heute ging es um 10:00 für alle Fleets noch einmal raus - leider aktuell noch recht wenig Wind. Wir drücken die Daumen für den Schlusstag.





Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Straße 74b
12249 Berlin
Tel.: 030/23397130
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *