Liebe SeglerInnen,

der Lupo Cup am Gardasee vom 10. - 13.06.21 beim Circolo Vela Torbole  https://www.circolovelatorbole.com/it/regatta/detail/194 findet definitiv als Regatta statt - und nun Dank geänderter CoV19 Regeln auch als Qualifikationsregatta für die WM/JEM Ausscheidung!

Für Italien gilt seit heute, dass für die Einreise lediglich ein Test nicht älter als 48 Stunden notwendig ist. Dabei reicht ein Antigen(Schnell-)test aus. Die bis gestern gültige anschließende Quarantäne - die sowieso nicht für Leistungssportler galt - ist entfallen.

Die Quarantäne für Reiserückkehrer aus Risikogebieten (Inzidenz > 50, Italien hat aktuell 94, Trentino <60) nach Deutschland kann durch einen Schnelltest verhindert bzw. beendet werden, sogenanntes freitesten innerhalb 48 Stunden nach Rückkehr. 

Um es euch als Teilnehmern noch einfacher zu machen, bieten wir noch vor Ort einen kostenlosen Schnelltest an - die Kosten übernimmt dabei die UNIQUA für alle Teams und Trainer (nicht für weitere Begleitpersonen) - durchgeführt von einer Ärztin.

Den Beleg könnt ihr dann noch vor der Abreise zusammen mit der Einreiseanmeldung hochladen unter https://www.einreiseanmeldung.de/#/

Im Anschluss an diese Regatta werden die Startplätze für die WM und die JEM 2021 vergeben, Details dazu folgen später!

Bleibt gesund, wir sehen uns am Gardasee!

Uwe Büscher

_______________________________
UNIQUA DEUTSCHLAND e.V.

Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Straße 74b
12249 Berlin
Tel.: 030/23397130
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *