Heute startete die JEM 2018 mit dem Sart um 14:00 Uhr Ortszeit. Flagge D wurde bereits um 12:45 gesetzt, und alle Boote liefen so schnell wie möglich aus.

c0872730 b738 4efa a04c 320e871b84da

Bei einer Windstärke von ca. 12-15 Knoten wurden zwei Rennen gesegelt, in denen die deutsche Mannschaft durchaus gute Ergebnisse vorweisen kann.

877a62b4 f7ed 4cec a9a2 dd7f84d25a87

So zum Beispiel segelten Forian und Maxi Büscher zwei 2. Plätze und in U-17 belegen die drei Team die Plätze 8; 17; 18.

Es gab keine Proteste. 

Alle Ergebnisse findet Ihr hier: http://2018junioreuropeans.420sailing.org/en/default/races/race 

Bericht: Jakob
Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Vossen links 8
40545 Düsseldorf
Tel: 0211-5560545
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *