03.
20

Liebe SeglerInnen,

die YES Regatta, die von der UNIQUA als 2. Ausscheidungsregatta geplant war, ist mittlerweile vom Ausrichter abgesagt worden. Dagegen wurde die Kieler Woche verschoben.

Von den Ausrichtern der JEM und WM ist noch nichts bekannt - auch die internationale KV hat sich noch nicht zur weiteren Vorgehensweise geäußert.

Daher ist es uns aktuell leider noch nicht möglich, Aussagen zu einem möglichen weiteren Qualifikationsmodus zu machen.


Wir bitten euch von Anfragen per Mail abzusehen - der Vorstand meldet sich unaufgefordert sobald wir in der Lage sind, belastbare Aussagen zur weiteren Vorgehensweise zu treffen.

Besten Gruß - bleibt gesund!

 

UNIQUA DEUTSCHLAND e.V.

Der Vorstand

03.
20

Sehr geehrte Damen und Herren, 

bitte entnehmen Sie der Anlage ein UPDATE (06.03.2020) zur aktuellen Einschätzung in Bezug auf die Corona Virus Epidemie (insbesondere Ausbreitung in anderen Ländern und Umgang mit Athlet*innen, die aus Risikogebieten zurückkehren). 

Ebenfalls in der Anlage beigefügt finden Sie noch einmal aktuelle Informationen des Robert-Koch-Instituts. 

Weiterhin stehen der Leitende Mannschaftsarzt der Olympiamannschaft, Herr Prof. Dr. Wolfarth und Frau Prof. Dr. Barbara Gärtner, Institut für Medizinische Mikrobiologie des Universitätsklinikums Saarland, für Rückfragen jederzeit zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Schimmelpfennig
Vorstand Leistungssport

image001.jpg


Deutscher Olympischer Sportbund
Otto-Fleck-Schneise 12

60528 Frankfurt am Main


T +49 69 6700-407 • 

F +49 69 67001-407 • schimmelpfennig@dosb.de • www.dosb.de

Der Deutsche Olympische Sportbund e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgericht Frankfurt am Main unter der Nummer VR 13581 eingetragen. Vertreten wird er durch Veronika Rücker (Vorstandsvorsitzende) und Thomas Arnold (Vorstand Finanzen). Wir verarbeiten personenbezogene Daten gemäß der Datenschutzgrundverordnung. Unsere Hinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter: https://www.dosb.de/ueber-uns/datenschutz/UPDATE_


UPDATE_06_03_2020_Corona_Virus.pdf


Massnahmen_Verdachtsfall_Infografik_DINA3_06_03_2020.pdf

03.
20
Auf Grund der Corona-Problematik in Italien muss der kann der LUPO-Cup nicht wie ursrünglich geplant im April stattfinden. 

Neuer Termin: 5.-7. November 2020

Ab 2021 wird der ursprüngliche Termin Osterferien, nach Riva-Regatta Opti geplant. 

 
03.
20

Liebe Mitglieder,

am 15.03.2020 werden die Beitragseinzüge in Auftrag gegeben. Zahldatum wird der 30.03.2020 sein. Mitglieder, die per Überweisung den Betrag zahlen, sind laut Gebührenordnung mit 10,00 EUR Bearbeitungsgebühr zu belasten. Bitte prüfen Sie auch die Aktualität Ihrer Kontoverbindung. Die von den Banken erhobenen Rücklastschriftsgebühren aufgrund einer fehlenden Einzugsmöglichkeit werden wir an unsere Mitglieder weiterleiten.

Das Formular zur Änderung der Bankverbindung bzw. Erteilung eines Lastschrifteinzuges liegt unter folgendem Link bereit:

https://uniqua.de/images/dateien/SEPA_bei_Konto%C3%A4nderung.pdf

Sollten Sie ihre Mitgliedschaft kündigen wollen, reicht eine formlose Email. Diese entbindet nicht von der Beitragszahlung für 2020, da die Mitgliedschaft satzungsgemäß zum Jahresende aufgelöst wird.

Sportliche Grüße
Geschäftsstelle UNIQUA e. V.

Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Straße 74b
12249 Berlin
Tel.: 030/23397130
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *