01.
19
Großer Erfolg für die 420er Klasse. Für die JugendWeltmeisterschaften wurde der 420er für die nächsten 3 Jahre in 2 Flotten bestätigt. 

World Sailing fördert die 420er Klasse weiterhin als Ausbildungsklasse entgegen dem olympischen Trend der geforderten Mixed-Mannschaften. 

Qualifikation-WS-Jugend-Weltmeisterschaften-2019.pdf



M. Steinlein PR- und ÖA uniqua. e.V.
01.
19

Jedes Jahr ehrt der Berliner Seglerverband die besten Segler Berlins. Zu den besten Segler Berlins zu gehören Segler, die einen ersten bis dritten Platz bei einer deutschen oder internationalen Meisterschaft erreicht haben. Dieses Jahr fand die Ehrung am 13.01. im SV 03 statt. 

Zur Meistehrung fanden sich auch viele Ehrengäste ein, um die Leistung der Segler zu würdigen. Mit dabei waren die Präsidentin des Deutschen Segler-Verband Frau Mona Küppers,  der Vize Präsident des Deutschen Segler-Verband Clemens Fackeldey,  der Präsident des Landessportbund Berlin sowie verschiedene Politiker Stephan Standfuß ( sportpolitischer Sprecher CDU), Stefan Förster (sportpolitischer Sprecher FDP) und Bezirksbürgermeisterin Steglitz-Zehlendorf Kerstin Richter-Kotowski und natürlich die Vorstände der jeweiligen erfolgreichen Vereine, um nur einige zu nennen. Insgesamt wurden über 40 Segler geehrt. 

Vincent Bahr (YCBG) und Lars Kleinwächter (PYC) wurden für ihren 3. Platz bei der Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaft und ihrem 1. Platz der U17 Wertung der 420er geehrt. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung und die besten Wünsche für eine mindestens ebenso erfolgreiche Segelsaison 2019. 


S. Clark GS/M. Steinlein PR/ÖA uniqua.ev

12.
18

Mit großen Erfolgen ging die Saison für die Deutschen 420er-Segler zu Ende. 23 GER-Boote waren in Imperia und 14 GERs in Palamos am Start.  

Steidle/Honold segeln in Imperia auf Platz 3 der Open Fleet, die mit 59 Seglern aus 4 Nationen stark besetzt war.

Sophie Steinlein mit Jonas Royla an der Vorschot gewinnen mit einem Punkt Vorsprung im Weltklasse Feld vor Imperia. 

420er-Coach Lollo de Felice, der bei diesen Regatten Steinlein/Hausmann/Royla und Steidle/Honold betreute und schon 4 WM-Titel im 420er sammelte, war vom Speed beeindruckt: 

„Unser neuer Nautivela läuft wahnsinnig, wir haben einen perfekten Trimm gefunden. Ich hätte nie gedacht dass man mit einem Mixed-Team mit 8 kg weniger im Boot und dafür am Draht  so einen Speedvorteil bei Wind hat - ich bin echt gespannt, wer im olympischen 470er in Zukunft am Steuer sitzt."

Ilja Wolf (Bayerischer Yacht-Club), Stammtrainer von Steinlein/Royla: „Echt Wahnsinn, dass Jonas nach der Kieler Woche dieses Jahr den 2. Klassiker gewonnen hat. Für Sophie freut es mich richtig, dass sie nach langer Durststrecke endlich ganz oben steht und ihr Potential umgesetzt hat. Das war ein Wahnsinns-Jahr für unser Team." 

Die GER-Ergebnisse: 

Imperia (Open Fleet): 

http://www.ycim.it/wp-content/uploads/2018/12/420O-1.pdf

3. Jonathan Steidle/Leonardo Honold
4. Bjarne Studt/Piet Strom
7. Emil Sperling/Arthur Sperling  
10. Kristian Lenkmann/Philipp Hall
12. Florian Krauss/Jannis Sümmchen
20. Malte Rackow/Levke Möller
23. Mika Trosien/Johannes Erichsen
24. Jan Weber/Lucas Schleuß
26. Luca Jost/Finn Schaefer
27. Sophia Wewer, Lucas Wewer
32. Jakob Porthun/Malte Jacobs 
35. Felix Brachtendorf/Moritz Picker
37. Arvid Müller/Lovis Bollmann
46. Marvin Jacobs/Anna Nowotny
53. Eliah Trosien/Janis Bogun

Imperia (Damen):

http://www.ycim.it/wp-content/uploads/2018/12/420L-1.pdf


9. Sophie Steinlein/Oda Hausmann
10. Anna Rieckhof/Charlotte Sperling
13. Cosima Schlüter/Paula Schütze
15. Hannah Lanzinger/Franziska Steinlein 
16. Alina Blueschke/Elsa Erichsn
19. Madita Marga/Johanna Bohnsack
21. Amelie Schmid/Katharina Schmid 
23. Deike Lena/Ida Bachschmid

Palamos Open: 

http://www.christmasrace.org/en/default/races/race-resultsall

1. Sophie Steinlein/Jonas Royla
14. Florian Krauss/Janis Sümmchen
28. Konstantin Knapp/Gustavo Melcher
38. Anton Germershausen/Aston Justus 
39. Paul Wenzel/Jonathan Wille
59. Janne Krüger/Leonie Bergmann
64. Tom Voigt/Jean Franke
68. Cosima Schlüter/Paula Schütze
69. Julian Sensch/Richard von Waldow
71. Marvin Grotheer/Jesper Möller
74. Max Fiedler/Sebastian Krallmann
81. Catharina Schaaf/Colin Liebig
86. Finja Keim/Bente Batzing
88. Apoline Wanser/Flora Waldow

M. Steinlein PR-/ÖA-Arbeit uniqua e.V.

12.
18
Regattakalender 2019.pdf
Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Straße 74b
12249 Berlin
Tel.: 030/23397130
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *