11.
19
Notice_of_Series_EUROSAF_420_Circuit_2019_2020.pdf
10.
19
Lieber Wolfi, 

die 420er Segler, der Vorstand und die gesamte Klasse bedanken sich für 12 Jahre aufopfernde Tätigkeit für unseren Sport.

In 8 Jahren als Präsident, davor 4 Jahre als Regionalobmann Bayern hat Wolfi Stückl immer versucht mit 1. Priorität die Meinung und Wünsche der Segler umzusetzen.
Er war ein 100% Dienstleister für Segler, Trainer, Eltern, Vereine, Verbände ...

Vom Umfeld wurde ihm mit seinem Vorstand das meist nicht leicht gemacht. 

Mit Coolness und Gelassenheit hat Wolfi Stückl stets viele Anfeindungen und Kritik pariert, er hat am  Ende die Klasse zusammen gehalten und die Interessen unserer Segler an allen Fronten verteidigt und durchgesetzt. 

Wenn man sieht wie sich die 420er Klasse in den meisten anderen Ländern entwickelt und wieviel Konkurrenz durch andere Klassen und Angebote es gibt, ist es massgeblich der Verdienst von Wolfgang Stückl, dass die Deutsche Klasse heute da steht wo sie ist. 

Mit fast 200 Booten in der Rangliste zählt die Deutsche 420er Flotte weltweit zu den größten nationalen Flotten im Nachwuchssegeln. 

Wolfi hat unsere diesjährige IDJM in Warnemünde mit seinem Tutzinger Team von 10 Leuten - die ihre eigenen Motorboote durch die gesamte Republik gezogen haben um für uns eine Deutsche Meisterschaft an der Ostsee zu organiseren - perfekt gemacht.

Wolfi ist 100% Sportsmann, steht heute im 505er noch selbst im Trapez.

Wolfi Stückl hat sich bereit erklärt, die Klasse weiterhin als Wettfahrtleiter bei Grossereignissen zu unterstützen! Hierfür schon einmal besten Dank.


e798ce2c-a0ab-4e59-9f52-640ef9942ffe.JPG
10.
19
IDJM 2020

Potsdamer Yacht-Club,TERMINÄNDERUNG folgt!!!

JEM

nach Absage Warnemünde und Kiel. ABSAGE Kühlungsborn


Eurocup 2020 

  • Event #2: Athens International Sailing Week - Athens, Greece - November 8-10 2019
  • Event #3: Imperia Winter Regatta - Imperia, Italy - December 6-8 2019
  • Event #4: Palamos Christmas Race - Palamos, Spain - December 18-22 2019
  • Event #5: Carnival Regatta - Vilamoura, Portugal - dates to be confirmed
  • Event #6 - CIMA - France - venue and dates to be confirmed
  • Event #7 - Izola Spring Cup - Izola, Slovenia - dates to be confirmed
  • Event #8: Event to be advised - Hungary - dates to be confirmed
  • Event #9: Kiel Week - Kiel, Germany - June 20-28 2020

Gardasee

Lupo-Cup, 15. - 18. April, Circolo Vela Torbole





10.
19
Bei Traumbedingungen wurde die die IDJM vor Warnemünde ausgesegelt. 102 qualifizierte Teilnehmer aus Deutschland und Österreich segelten 10 spannende Wettfahrten bei unterscheidlichsten Bedingungen von 6 - 25 kn. 

Die beiden Wettfahrtleiter Wolfgang Stückl und Peter Ramcke machten einen Super-Job. Perfekte Startlinien bedeuteten wenige Frühstarts, perfekte Kurse ein faires Segeln; kurze Wartezeiten bei den kalten Temperaturen wurden von den Seglern und Trainern geschätzt. 

Der Deutsche Touring Yacht Club als Ausrichter aus Tutzing reiste 900 km mit Schlauchbooten und 10 Mann Regattapersonal an. Besonderer Dank gilt diesem Team, eine Wahnsinnsleistung und ein unglaubliches Engagement. Schon letztes Jahr richtete der DTYC eine erfolgreiche IDJÜM der Optimisten am Gardasee mit Teilnehmer aus 40 Nationen aus. 

Unterstützt wurde das Team vom Rostocker Regattaverein mit seinen Mitgliedern: RSC92, Rostocker Yachtclub, SVTR, Yachtclub Warnow, ASVW und dem Warnemünder Segelclub mit Jutta Mohr, die mit Ihrem Team das Regattabüro leitete, Ralf Bartelt mit seiner Sleipnir, sorgte für ein "stabiles/zuverlässiges" Startschiff. Heinrich Hoder mit seinem Team legte die Tonnen in Rekordtempo, koordiniert wurde das Wasserteam von Jan Borowski. 

Die DSV-Vermesser der uniqua führten die Vermessung von 102 Booten routiniert und schnell durch. 

Die Klassenvereinigung stiftete am Freitag ein Barbecue für alle Segler und Trainer. 

Mit dieses Modell der Kooperation waren alle Segler und Trainer sehr zufrieden. Herzlichen Dank an die Ausrichter, ALLE Beteiligten, Organisatoren, Helfer, Trainer, Betreuer, die beteiligten Vereine mit ihren Mitgliedern, die Sportschule, die das Hafengelände zur Verfügung stellte  und nicht zuletzt die Jury.  

Ergebnis IDJM nach 10 WF:

https://www.manage2sail.com/de-DE/event/3d6d6f25-629a-4860-b28f-b231e7aea450/#!/results?classId=420er

Die drei Erstplatzierten IDJM:

PA050692.jpg

v.l.n.r.: Sensch/Hall; Bahr/Zellmer; Steinlein/Plettner

Die drei Erstplatzierten U17:

PA050716.jpg

v.l.n.r.: Jakobs/Porthun; Sümmchen/Krauß; Schütze/Schlüter


Gesamtergebnis EM/WM-A Finale

Ergebnis-WMA-2020_final.pdf



Die Qualifizierten für die 20 WM und 10 JEM-Startplätze, weitere Startplätze werden im Frühjahr ausgesegelt: 

WM Open: 

Steidle/Honold
Sensch/Hall
Klasen/Frankhof
Krauß/Sümchen
Porthun/Jacobs
Brachtendorf/Picker
Jost/Schäfer

WM Damen:

Steinlein T./Plettner
Steinlein S./Hausmann
Rieckhof/Sperling
Schlüter/Schütze
Koep/Beilken
Steiner/Beichl
Wanser/Waldow

JEM

Steidle/Honold
Zellmer/Bahr
Fellmann/Lanzinger
Klimke/Seutz
Schlüter/Schütze
Koep/Beilken
Schaaff/Liebig

WM Open U17

Emmer/Liebig
Semmer/Hunger
Latzitis/Bornemann

WM Damen U17

Lanzinger/Steinlein
Schmid/Schmid
Krüger/Bergmann

JEM U17

Lanzinger/Steinlein
Schmid/Schmid
Merlin/Kühling



M. Steinlein PR- und ÖA uniqua e.V.













Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Straße 74b
12249 Berlin
Tel.: 030/23397130
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *