11.
20
Am 14.11.2020 fand die diesjährige Landes-Ausschuss-Sitzung zum ersten Mal online statt.
Anbei findet ihr das Protokoll zur LAS.

pdfLAS_2020_abgestimmt.pdf519.66 kB
10.
20

Nun wurde auch die WM und die JEM in Sanremo abgesagt.

https://www.yachtclubsanremo.it/2020-world-junior-european-championships/


Es tut uns leid, dass wir euch keine bessere Nachricht übermitteln können.

Die Verteilung der Teambekleidung erfolgt in der Regel über den Trainer.
_______________________________
UNIQUA DEUTSCHLAND e.V.

10.
20

Liebe Seglerinnen und Segler,

 

nachdem wir gestern zunächst die Qualifikation in Berlin absagen mussten ist der PYC unserer Entscheidung gefolgt und hat die IDJM ebenfalls beim DSV abgesagt. Bei der Entwicklung der Cov19 Zahlen in Berlin blieb uns allen leider keine andere Wahl. 

 

Die WM/JEM findet nach aktuellem Stand statt. Bis zum 15. Oktober haben die amerikanischen Teams Zeit den Organisatoren mitzuteilen, ob sie wie geplant teilnehmen werden. Sollte das nicht der Fall sein, dann wird die WM zu einem World Cup umgewidmet, während die JEM wie geplant gewertet wird! 

 

Aktuell gibt es für Italien keine Einreisebeschränkungen, dies kann sich jedoch jederzeit ändern. Informationen dazu findet ihr hier https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/italiensicherheit/211322

 

Insbesondere könnte dies für Einreisende aus den deutschen Hotspots zu Beschränkungen führen, prüft dies rechtzeitig!

 

Wir hoffen, dass dieser Saisonhöhepunkt wie geplant stattfinden kann - bleibt gesund.

 

Bis hoffentlich bald in Italien.

_______________________________
UNIQUA DEUTSCHLAND e.V.

Sportwart



10.
20

 

Liebe Mitglieder der Uniqua,

der Grenzwert von 50 Corona-Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner (https://www.berlin.de/corona/lagebericht/) ist erstmals für ganz Berlin überschritten worden. Am Donnerstag, den 08.10.2020, lag er laut Lagebericht des Senats bei 52,8. Somit erfüllt ganz Berlin die Voraussetzungen, um vom RKI als Corona-Hotspot eigeordnet zu werden.

Aufgrund dieser neuen und besorgniserregenden Entwicklung hat der Vorstand der UNIQUA beschlossen, die IDJM, die vom 14.10.2020 bis zum 18.10.2020 im Potsdamer Yacht Club stattfinden soll, nicht mehr als Qualifikationsregatta für die Ausscheidung zu JEM/WM 2021 gelten zu lassen.

Grund für unsere Entscheidung war, dass kein Team, das gerne an der JEM oder WM teilnehmen möchte, gezwungen sein soll, in ein Corona-Risikogebiet reisen zu müssen, um sich zu qualifizieren.

Wir werden uns auf der Landesausschusssitzung im November 2020 bemühen, adäquate Ausweichtermine für das Frühjahr 2021 zu finden.

Die Entscheidung, ob die IDJM 2020 stattfinden wird, treffen der DSV als Veranstalter und der Potsdamer Yachtclub als ausrichtender Verein. Wenn Ihr an der Veranstaltung teilnehmen wollt, informiert Euch bitte auf der WEB-Seite von manage2sail über die aktuelle Entwicklung.



Ich hoffe, dass wir im kommenden Jahr unsere Regatten wieder unter einfacheren Rahmenbedingungen austragen können werden.



Für die Vorstandschaft

Matthias Schmid
Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Straße 74b
12249 Berlin
Tel.: 030/23397130
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *