06.
24

Alternativ zur Kieler Woche finden 2024 folgende Regatten statt:


Die Location liegt ganz im Norden von Bayern (auf halber Strecke Berlin-München), ist also nicht nur aus Bayern und Berlin, sondern auch aus Süd-Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen, Sachsen oder Baden-Württemberg ganz gut erreichbar.

Familiäre Stimmung, professionelle Wettfahrtleitung und bekanntermaßen gutes Essen, kostenloses Campen und Zelten auf dem Gelände möglich, und in den letzten acht Jahren (seit Bestehen der Regatta) ist noch keine 420er RR mangels Wind ausgefallen…


Wir freuen uns auf Euch!


Viele Grüße

Frank Brinkers
vom Hofer Regatta-Team


Ihr organisiert auch eine 420er Regatta oder offene Trainingsmaßnahmen in eurem Verein und möchtet Werbung für die Veranstaltung machen? Am Besten funktioniert das, wenn ihr uns bei eurem Instagram-Beiträgen oder -Stories mit @420teamgermany verlinkt, wir reposten dann gern! Vereine, die keinen eigenen Instagram Account haben, kontaktieren uns bitte per E-Mail an  presse@uniqua.de


Wir wünschen euch allen weiterhin eine erfolgreiche Regattasaison 2024!

Ines Sigge
-Presse und Kommunikation-
06.
24

Bereits zum zweiten mal richten wir, der Schaumburg-Lippischer Seglerverein, vom 19.-22.August in Kooperation mit dem VSAW und dem NRV ein einwöchiges 420er Trainingslager aus, in dem es darum geht mit Spaß und Albernheit (“Goofy“ eben...) Ein- und Umsteigern das 420er-Segeln näher zu bringen und zusammen mit bereits erfahrenen Teams Bootsbeherrschung, Trimm und Regattataktik zu erlernen. Dabei wird die gesamte Woche, gern inkl. der Regatta-Wochenenden davor und danach, auf dem Gelände des SLSV in Zelten oder dem Jugendraum verbracht, gemeinsam gegessen und gefeiert und die ein oder andere Abwechslung gemeinsam erlebt! Schulbefreiungen können für einen länderübergreifenden Vergleichswettkampf beantragt werden.

Tages- Programm (Mo. – Fr.):

Teilnahme an Einzeltagen oder Nachmittagen möglich

08:30 h Sport Einheit
09:00 h Frühstück und Tagesbriefing 10:00 h Wassereinheit
13:00 h Mittag Essen
15:00 h Wasser Einheit
19:00 h Abend Essen
Inkl. Briefings und Veranstaltungen

Rahmen- Programm:

Zelten auf dem Clubgelände
Wohnmobile auf dem SLSV Campingplatz Betten im Jugendraum können gestellt werden
Montag – Kino im SLSV Bootsschuppen
Mittwoch – BBQ und Lagerfeuer
Samstag – Jugendfest im SLSV Bootsschuppen
Sonntag – Abbau/ Abreise

GOOFY Cup / Abschlussregatta am 23./24.08.2024
Ausrichter Schaumburg Lippischer Seglerverein

Die Ausschreibung findet ihr hier.

Wir freuen uns auf euch!

Niels Hentschel
Sportwart SLSV

06.
24

Bei dem von der Uniqua und LVSS / SCNS geförderten Training waren 19 Crews im 420er am Start, davon 12 Crews noch ganz am Anfang ihrer 420er Karriere.

Bei bestem Wetter und vernünftigem Wind rund um das Christi-Himmelfahrt Wochenende haben die Trainer Dirk Frank und Stefan Kempf für alle ein interessantes Training gestaltet. Sowohl an Land als auch auf dem Wasser. „Schön ist zu sehen, dass vor allem die Einsteigercrews super schnell Fortschritte gemacht haben!“ so Stefan Kempf, Trainer und sehr erfahrener 5o5er Vorschoter. Wirklich alle Crews haben dann auch bei der anschließenden Bostaltrophy Ranglistenregatta Spi gesegelt, was sich manche am Anfang des Trainings am Donnerstag nicht zugetraut haben. 

Aber auch für die Proficrews war einiges geboten. So konnten einige Startübungen in großen Feldern trainiert werden, aber auch taktische Tonnenmanöver.

Bei der anschließenden Bostaltrophy Regatta standen die Trainer mit Trimmtips und Hilfestellung jeder Art für alle zur Verfügung,  so dass alle Segler:innen die Regatta mit 19 Crews gut und glücklich absolvieren konnten.

Alles in allem eine sehr runde Veranstaltung mit zwei Tagen intensivem Training und danach Regattabegleitung. Für die Segler hat der Segelclub Nord-Saar SCNS eine rund um Versorgung mit vielen Helfern organisiert, insbesondere Dank der Kochkünste von Bernhard Heimbach und seiner Riesenpfanne. Auch abends an Land hatten die Segler und mitreisenden Eltern ihren Spaß, so dass sich die Regattaflotte Saar mit ihren Freunden aus RLP und Hessen weiter vergrößert😊.

Der Segelclub Nord-Saar und Landesverband Saarländischer Segler LVSS veranstaltet das Bostaltrophy Wochenende seit vielen Jahren für Opti und ILCA, seit drei Jahren auch für 420er. Und im nächsten Jahr ab Christi-Himmelfahrt sicher wieder! Also schon mal in den Kalender schreiben!

Bis demnächst auf der Regattabahn, Dirk Frank…

Bilder: Ralf Seemann und Dirk Frank

05.
24

Bild_26.05.24_um_15.52.jpg
Bild_26.05.24_um_15.53.jpg


pdf.pngQuali_420_2024_endgültig.pdf
40.74 KB

Anmerkungen:

Veröffentlicht sind lediglich Teams mit mindestens 2 Regatten, grüne Markierungen Einzelstart, dunkelgrün Doppelstart.

Gelbe Markierung nicht anwesend, kein Startwunsch oder nicht startberechtigt, ausgeblendet 2 Teams die nicht mehr 420er segeln.
Kreuze bei den Zuordnungen vorn hoffentlich richtig - Änderungswünsche NICHT erforderlich da ich Meldungen mittels den Verpflichtungserklärungen durchführe.

Viel Erfolg den qualifizierten Teams bei der EM und JEM.

Uwe Büscher
Sportwart
Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Susanne Clark
Friedrichrodaer Str. 74b
12249 Berlin
Tel.: +49 178 574 4087
Fax: bitte per e-mail gs@uniqua.de senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *